PRAXIS - KLINIK

WUPPERTAL

Dr. med. Stephan Bergunde

 

Geb. 1969 in Hamburg

Studium der Medizin in Bochum

Facharztausbildung an Universitätsklinikum Essen

 

Facharzt für Anästhesiologie

Anerkennung durch die ÄRZTEKAMMER NORDRHEIN, Deutschland

 

Gebietsbezeichnung: Anästhesiologie

Zusatzbezeichnung: spezielle anästhesiologische Intensivmedizin,

Akupunktur

 

Mitgliederschaften:

 

Berufsverband Deutscher Anästhesisten, Anästhesienetz NRW e.V.

Sprachen: Englisch, Französisch